Initiative ELEKTRO+

Automatisches Licht durch Bewegungsmelder

Kennen Sie das auch?

Sie kommen vom Einkaufen zurück, haben beide Hände voll und suchen mit Ihrem Ellenbogen verzweifelt nach dem Lichtschalter! Dieses Problem wird durch den Einsatz von Bewegungsmeldern ganz einfach und günstig gelöst.

Formschöne Melder passen sich in das Schalterprogramm ein und bieten ein komfortables und bedarfsgesteuertes Schalten. Das Licht ist nur eingeschaltet, wenn es auch wirklich gebraucht wird und schaltet sich automatisch wieder ab, wenn sich für eine voreingestellte Zeit niemand im Erfassungsbereich befindet.

Für den Außenbereich wie Garten- oder Hofbeleuchtung empfiehlt sich der Einsatz speziell dafür ausgelegter Bewegungsmelder, die allen Witterungsverhältnissen standhalten. Sie sorgen auch für zusätzliche Sicherheit rund ums Haus. Es kann sich niemand unbemerkt Ihrem Haus nähern und Sie haben immer ausreichend Licht auf dem Weg zur Haustür.

  • Vorschau

    Bild: Bewegungsmelder sorgen für zusätzliche Sicherheit rund ums Haus.