© Hager

Schutz gegen elektrischen Schlag

Moderne Elektroinstallationen im privaten und im gewerblich genutzten Bereich zeichnen sich aus durch besondere Anforderungen an deren Verfügbarkeit und an deren Komfort.

Bei der Anwendung und Umsetzung der Errichtungsnorm DIN VDE 0100–410 (VDE 0100–410):2007–06 müssen auch die derzeit gültigen Planungsnormen DIN 18015 sowie RAL-RG 678 berücksichtigt werden.

Die in den Planungsnormen vorgesehene Aufteilung von Stromkreisen und die Hinweise auf Ausstattungen der elektrischen Anlage müssen auch bei Planung und Ausführung die Maßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag berücksichtigen.

Hinweis

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in der Broschüre der Initiative, die Sie auf dieser Seite als PDF herunterladen können.

E | Handwerk

Fachbetriebssuche

Alle Fachbetriebe in einer Suche vereint! Suchen Sie jetzt einen qualifizierten Innungsfachbetrieb in Ihrer Nähe ...

Zur Suche

close

Möchten Sie regelmäßig kostenlose Informationen rund um die Elektroinstallation per E-Mail erhalten?

Ja, bitte!